Thema Arbeitslohn

Der Arbeitslohn wird auch als "Arbeitsentgelt" oder einfach als "Entgelt" bezeichnet. Früher unterschied man noch zwischen Lohn und Gehalt: Einem Arbeiter stand Lohn zu, während ein Angestellter Gehalt bekam.

Als Arbeitnehmer haben Sie für Ihre geleistete Arbeit Anspruch auf Ihren Arbeitslohn. Er ist die wesentliche Gegenleistung des Arbeitgebers, die er Ihnen aufgrund des Arbeitsvertrages schuldet.

Hier unsere aktuellen Aufsätze zum Thema Arbeitslohn:


Wenn der Arbeitgeber Ihnen Ihren Arbeitslohn nicht zahlt, so gibt es verschiedene rechtliche Möglichkeiten, den Arbeitgeber dazu zu bringen, dass er Ihnen Ihr Arbeitsentgelt doch noch zahlt. Dabei kann Ihnen ein Rechtsanwalt für Arbeitsrecht behilflich sein.

+ Mehr über RA Ingmar Gerd Seume
+ Nehmen Sie Kontakt auf



zurück zur Startseite →




Sie benötigen Hilfe?

Gerade im Arbeitsrecht ist oft Eile geboten. In der Regel sind Fristen zu beachten, bei deren Versäumnis gewünschte Ergebnisse nicht mehr zu erzielen sind. Zögern Sie daher nicht und melden Sie sich sofort! Sie erreichen uns telefonisch unter:

Tel.  040 - 78 80 18 30

Sie erreichen uns montags bis freitags
von 8 - 20 Uhr! Samstags gibt es einen
Notdienst von 8 -– 12 Uhr!

Oder nutzen Sie unser Soforthilfe-Formular.

Soforthilfe →

Hindernisse und Schwierigkeiten sind Stufen, auf denen wir in die Höhe steigen.
Friedrich Nietzsche


Aufsätze zu speziellen Themen




Sie benötigen anwaltliche Hilfe? Rufen Sie mich an: 040 - 78 80 18 30

Sie erreichen uns montags bis freitags von 8 - 20 Uhr! Samstags gibt es einen Notdienst von 8 -– 12 Uhr!




    Nach oben