Hilfe ich wurde gekündigt! Was nun?

Wenn Sie eine Kündigung von Ihrem Chef erhalten haben, ist die Aufregung verständlicherweise zunächst groß. Dennoch sollten Sie einen kühlen Kopf bewahren! Wichtig ist, dass Sie schnell handeln. Denn wenn Sie sich gegen die Kündigung zur Wehr setzen wollen, müssen wichtige Fristen beachtet werden. Normalerweise haben Sie nur 3 Wochen Zeit, sofern Sie z.B. eine sog. arbeitsrechtliche Kündigungsschutzklage einlegen möchten.

Sie müssen also schnell aktiv werden, wenn Sie keine Nachteile rechtlicher und finanzieller Art erleiden wollen.

Wenn Sie sich dafür entscheiden Kündigungsschutzklage zu erheben und Fragen zum weiteren Vorgehen haben, hilft Ihnen ein Rechtsanwalt für Arbeitsrecht gerne weiter. Er kann für Sie klären, ob überhaupt das Kündigungsschutzgesetz auf Ihren Fall Anwendung findet und eine erste Einschätzung abgeben, wie Ihre Aussichten auf eine Wiedereinstellung sind.

Auch kann er für Sie prüfen, ob Sie eine Abfindung verlangen können und ggfs. wie hoch ein solcher Abfindungsbetrag ausfallen könnte.

Für Fragen rund um das Thema Kündigung stehe ich Ihnen als Rechtsanwalt für Arbeitsrecht in Hamburg jederzeit gerne zur Verfügung.

+ Mehr über RA Ingmar Gerd Seume
+ Nehmen Sie Kontakt auf



zurück zur Startseite →




Sie benötigen Hilfe?

Gerade im Arbeitsrecht ist oft Eile geboten. In der Regel sind Fristen zu beachten, bei deren Versäumnis gewünschte Ergebnisse nicht mehr zu erzielen sind. Zögern Sie daher nicht und melden Sie sich sofort! Sie erreichen uns telefonisch unter:

Tel.  040 - 78 80 18 30

Sie erreichen uns montags bis freitags
von 8 - 20 Uhr! Samstags gibt es einen
Notdienst von 8 - 12 Uhr!

Oder nutzen Sie unser Soforthilfe-Formular.

Soforthilfe →

Hindernisse und Schwierigkeiten sind Stufen, auf denen wir in die Höhe steigen.
Friedrich Nietzsche


Aufsätze zu speziellen Themen




Sie benötigen anwaltliche Hilfe? Rufen Sie mich an: 040 - 78 80 18 30

Sie erreichen uns montags bis freitags von 8 – 20 Uhr! Samstags gibt es einen Notdienst von 8 – 12 Uhr!




    Nach oben